SUCHE:

02/01/2021

Top 3 Fit for Trails Bike Blogs 2020

Es ist wieder Zeit, um die Rangliste der meistgelesenen Fit for Trails Blogbeiträge zu veröffentlichen. Auch im Jahr 2020 haben wieder zahlreiche Radsportler meinen Bike Blog angeklickt, kommentiert und geteilt. Total habe ich 19 Beiträge verfasst und die Seite wurde von über 70'000 Lesern besucht. Vielen herzlichen Dank dafür!

top3_fitfortrails_blogs2020
Fahrtechnik, Reiniger und Schuhe waren die Top 3 Themen 2020.


1. MTB-Fahrtechnik für zu Hause

Der meistgelesene Beitrag mit etwas über 2'300 Klicks ist mein Online-Fahrtechniktraining aus der Tiefgarage. Die Sache ist während dem Corona-Lockdown entstanden, als mir nach ca. 3 Wochen zu Hause rumsitzen langweilig wurde... Eigentlich hatte ich den Gedanken mit Fahrtechnik-Videos schon länger im Hinterkopf und das war nun die perfekte Gelegenheit, um die Idee endlich umzusetzen. Alle drei Tage habe ich ein Video mit einem Manöver online gestellt und den Schwierigkeitsgrad dabei immer ein bisschen höher.

Die Reaktionen waren durchwegs positiv und ich werde bis heute immer wieder von Leuten darauf angesprochen. Das motiviert und so hatte ich auch danach weitere Videos mit Fahrtechnik-Themen produziert. Das ist auch für mich Motivation und Herausforderung, einige knifflige Tricks hatte ich erst in diesem Jahr gelernt, und das obwohl ich schon seit über 30 Jahren bike. Man hat also nie ausgelernt!

Dieser Blogbeitrag ist jetzt für meine Kunden (und Mitbewerber...) ein Nachschlagewerk, auf das ich immer wieder verweisen kann, wenn jemand Fragen zur Fahrtechnik hat. Ich freue mich, wenn ich dich aber weiterhin an meinen Fahrtechnikkursen in der freien Natur begrüssen darf. Bei einem persönlichen Kontakt ist der Lernerfolg noch viel grösser. Bis bald!

>> Blogbeitrag: MTB-Fahrtechnik für zu Hause

top3_fitfortrails_blogs2020
Meine Online-Fahrtechnik-Videos sind der meistgelesene Blogbeitrag 2020!


2. Erfahrungsbericht: Kärcher KHB 6 Battery Mitteldruckreiniger


Produkttests- und Präsentationen sorgen immer für hohe Besucherzahlen. Der 2. Rang geht, mit etwas über 1'200 Klicks, an den Blogbeitrag, wo ich den Kärcher KHB 6 Battery Reiniger vorstellte.

Der KHB 6 ist ein praktischer Mitteldruckreiniger, welcher ohne externen Stromanschluss betrieben werden kann. Nur am Wasserschlauch anschliessen und es kann losgehen mit "kärchern". Der kompakte Reiniger hat viel Power und eignet sich perfekt für die Bikewäsche zu Hause.


top3_fitfortrails_blogs2020
Der Kärcher KHB 6 Battery Testbericht holte sich den 2. Rang.


3. Laufschuhe sind keine Bikeschuhe


Der 3. Rang geht, mit knapp über 1'000 Klicks, an einen Beitrag über Schuhe. Dies ist auch immer ein Thema an meinen Bikekursen. Leider gibt es nach wie vor sehr viele Mountainbiker, die mit Laufschuhen, Hallenschuhen und Wanderschuhen auf die Pedalen stehen... Das funktioniert nicht! Es gibt nicht umsonst Hersteller von spezifischen Bikeschuhen, denn nur diese bieten Grip, Sicherheit und Kraftübertragung beim Biken.

Ich lege euch das wirklich ans Herz: Kauft euch richtige Bikeschuhe und ihr werdet automatisch besser fahren! Tönt gut, oder?


top3_fitfortrails_blogs2020
Die richtigen oder falschen Schuhe zum Biken. Der 3. Rang geht an dieses Thema.


Die ewige Bestenliste


Wie immer, möchte ich auch die meistgelesenen Beiträge seit Beginn präsentieren. Es wird spannend, es gibt langsam Veränderungen auf den vordersten Rängen.

Auf Rang 1 ist mit über 30'000 Klicks seit über sechs Jahren der Beitrag "Reicht ein Kettenblatt am Mountainbike?". Da sich der Einfach-Antrieb aber jetzt definitiv durchgesetzt hat, nehmen das Interesse und die Diskussionen langsam ab. Gut so, 2- und 3-fach Antriebe sind etwas für die Steinzeit!


top3_fitfortrails_blogs2020
Heute keine Diskussion mehr wert, es bleibt aber der meistgelesene Blogbeitrag ever.


Der 2. Rang geht an den Beitrag "Wenn die Mountainbike Lenker zu breit werden". Mit über 29'000 Klicks ist das Thema ein Dauerbrenner und ich schätze mal, dass das die neue Nummer 1 in der Rangliste wird. Wenn ihr ein neues Mountainbike kauft, dann checkt unbedingt die Lenkerbreite und kürzt den Lenker auf euren Einsatzzweck und eure Körpermasse. Ich wage zu behaupten, dass eine 1.70 m grosse Person keinen 800 mm breiten Lenker braucht. Breite Lenker sind gut, aber zu breite Lenker sind schlecht!


top3_fitfortrails_blogs2020
Die Suche nach der richtigen Lenkerbreite beschäftigt sehr viele Mountainbiker.


Weiter auf dem Podest ist mit über 12'000 Klicks der Beitrag, der für mich bis heute die grösste Überraschung ist. Die "Mudguard Montageanleitung" wird fleissig gelesen, anscheinend ist es gar nicht so einfach, den kleinen Plastiklappen an der Gabel richtig zu befestigen. Es freut mich, dass ich mit dieser Anleitung schon ganz vielen Mountainbikern weiterhelfen konnte!


top3_fitfortrails_blogs2020
Wie montiert man diesen kleinen Plastiklappen richtig an der Gabel?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen